Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Vergabe   Auftragsvergabe vom 13.05.2022 38 Braunschweig Lieferung von zwei Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuge HLF 20

AV-ID 272545

Ausführungsort: 38 Braunschweig

Ergebnisse

1.00 EUR
6

 

Jetzt Leistungsbeschreibung einsehen >>

Öffentlicher Auftraggeber

38 Braunschweig

II.1.4) Kurze Beschreibung: Lieferung von zwei Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuge HLF 20 nach DIN 14530-27:2019-11 für die Feuerwehr Braunschweig



II.1.5) Geschätzter Gesamtwert
II.1.6) Angaben zu den Losen Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2) Beschreibung
II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s) 34144213 Feuerlöschfahrzeuge

II.2.3) Erfüllungsort NUTS-Code: DE911 Braunschweig, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:
in den Vergabeunterlagen aufgeführt



II.2.4) Beschreibung der Beschaffung: Die Ausschreibung dient der Beschaffung von zwei Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeugen 20 (HLF 20) nach DIN 14530-27:2019-11 für die Feuerwehr Braunschweig.



II.2.5) Zuschlagskriterien Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Allgemeines / Gewichtung: 100
Qualitätskriterium - Name: Fahrgestell / Gewichtung: 75
Qualitätskriterium - Name: Aufbau / Gewichtung: 650
Preis - Gewichtung: 675

II.2.6) Geschätzter Wert
II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Tagen: 1
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
Die Leistungsbeschreibung beinhaltet folgende Optionen:
1. Leiterentnahmehilfe Schiebleiter für beide Fahrzeuge
2. Maschinelle Zugeinrichtung für ein Fahrzeug
3. Saugschläuche an Leiterentnahmehilfe für beide Fahrzeuge
4. Maschinelle Zugeinrichtung für beide Fahrzeuge

Die Beauftragung der Option ist von dem Vorhandensein ausreichender finanzieller Haushaltsmittel für dieses Projekt, also auch von der Gesamt-Auftragssumme abhängig.
Es werden die Optionen beginnende von Option 1 fortlaufend bis zu Option 4 bei ausreichend Haushaltsmitteln beauftragt. Es besteht seitens des Auftragnehmers kein Anspruch auf Beauftragung der Optionen.
Bei der Bewertung in der Bewertungsmatrix wird zuerst eine Bewertung aller eingehenden Angebote ohne Optionen durchgeführt. Das Wirtschaftlichste Angebot mit der höchsten gesamten Punktzahl gewinnt.
Bei Vorhandensein ausreichender finanzieller Haushaltsmittel für dieses Projekt werden bei Beauftragung der möglichen Optionen eine neue Bewertung alle Angebote inklusive der jeweils zu beauftragenden Optionen durchgeführt. Es gewinnt jeweils wieder das wirtschaftlichste Angebot mit der höchsten Punktzahl. Jede gewählte Option entspricht 5% der maximal erreichbaren Punktzahl ohne Optionen und entspricht somit 75 Punkten (5% von 1500 Punkten = 75 Punkte). Dabei können je nach beauftragten Optionen zwischen 1575 und 1800 Punkten erzielt werden. Detaillierten Aufschluss gibt die folgende Tabelle sowie die in der Anlage beiliegende Bewertungsmatrix.



II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben



22.02.2022 um: 08:00   eTV  
Diesen Termin versenden

60 11 37_230 2021

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems Laufzeit in Tagen: 1 Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein



Im Vollständigen Bekanntmachungstext

Ausschreibung

Offenes Verfahren (VOL/A)

Kauf

- Feuerwachen

 

FAHRZEUGE, Spezialfahrzeuge, Feuerwehrfahrzeuge, Löschgruppenfahrzeuge, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 HLF 20