Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Oranienburg, Eberswalde, Pritzwalk, Schwedt/Oder für Tanklöschfahrzeug 4000 TLF 4000

Ausschreibung Los-ID 1683469

Submission in : 15 Tagen 13 Stunden 14 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Lieferung und Montage von Fahrgestell, Aufbau und Beladung eines Tanklöschfahrzeuges TLF 4000 DIN EN 1846-2/DIN 14530-21
Lieferung und Montage von Fahrgestell, Aufbau und Beladung eines Tanklöschfahrzeuges TLF 4000 DIN EN 1846-2/DIN 14530-21

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

Tanklöschfahrzeug TLF 4000 (Trupp Kabine) nach DIN 14530-21 mit Allradantrieb, einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen FPN 10-3000, einer Schnellangriffseinrichtung, einem Lichtmast, sowie Löschwasserbehälter von mind. 5 000 L nutzbarem Inhalt, einem Schaummittelbehälter mit 500 L nutzbarem Inhalt und feuerwehrtechnischen Beladung. Die Besatzung besteht aus einem Trupp (1/2).

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2

Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung und Montage von Fahrgestell und Aufbau eines TLF 4000.

Los-Nr.: Los 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34144212

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE40A

Hauptort der Ausführung:

Abholung des Komplettfahrzeuges beim AN des Los 1

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Tanklöschfahrzeug TLF 4000 (Trupp Kabine) nach DIN 14530-21 mit Allradantrieb, einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen FPN 10-3000, einer Schnellangriffseinrichtung, einem Lichtmast, sowie Löschwasserbehälter von mind. 5 000 L nutzbarem Inhalt, einem Schaummittelbehälter mit 500 L nutzbarem Inhalt und Verlastung der feuerwehrtechnischen Beladung. Die Besatzung besteht aus einem Trupp (1/2).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Mit dem Angebot sind einzureichen:

— Nachweis für die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001,

— Produktbeschreibung aus der die ausgeschriebenen Leistungsanforderungen hervorgehen und wie die technische Umsetzung vorgesehen ist,

— Vorläufige Gewichtsbilanz,

— Konstruktionszeichnungen von den einzelnen Baugruppen (CAD-Zeichnungen),

— Beladeplan.

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der feuerwehrtechnischen Beladung für ein TLF 4000 an den AN des Los 1

Los-Nr.: Los 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34144212

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE40A

Hauptort der Ausführung:

Lieferung an den Auftragnehmer des Los 1

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

Schutzkleidung und Schutzgerät, Löschgeräte, Schläuche, Armaturen und Zubehör (Druckschläuche müssen schaummittelbeständig sein und der geforderten Leistungsklasse entsprechen, C-Schläuche LK 3)Rettungsgeräte, Sanitäts- und Wiederbelebungsgerät, Beleuchtungs-, Signal- und Fernmeldegeräte, Arbeitsgeräte, Handwerkzeug und Messgerät, Sondergeräte, Zusatzbeladung (u. a. Mobiler Wasser-Schaumwerfer).

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)

Geschätzter Wert

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)

Angaben zu elektronischen Katalogen

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Mit dem Angebot ist einzureichen:

— Produktbeschreibung aus der die ausgeschriebenen Leistungsanforderungen hervorgehen.
16 - Oranienburg, Eberswalde, Pritzwalk, Schwedt/Oder
Öffentlicher Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

FAHRZEUGE, Fahrzeugaufbauten, Spezialfahrzeuge, Aufbauten - Feuerwehrfahrzeuge, Feuerwehrfahrzeuge, Löschfahrzeugaufbauten, Beladung von Feuerwehrfahrzeugen, Tanklöschfahrzeuge, Tanklöschfahrzeug 4000 TLF 4000