Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Heilbronn, Bietigheim-Bissingen, Schwäbisch Hall, Crailsheim für Busse mit Verbrennungsmotor

Ausschreibung Los-ID 2032815

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Busbeschaffung 2021
Busbeschaffung 2021

II.1.4)

Kurze Beschreibung:

2x Niederflurbus (in LE Ausführung, 12 m Länge), EURO VI, automatisches Getriebe, elektrische Klimatisierung, Fahrgastinformationen - Förderfähigkeit nach der Richtlinie Busförderung 2021 des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg,

https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme/

.

II.1.5)

Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 460 000.00 EUR

II.1.6)

Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los-Nr.: 1

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34121400 Niederflurbusse

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE118 Heilbronn, Landkreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

1x Niederflurbus (in LE Ausführung, 12 m Länge), EURO VI, automatisches Getriebe, elektrische Klimatisierung, Fahrgastinformationen - Förderfähigkeit nach der Richtlinie Busförderung 2021 des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg,

https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme/

.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Kostenkriterium - Name: Rentabilität / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Lieferdauer / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Produktspezifische Qualifikation / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Ersatz- und Serviceversorgung / Gewichtung: 20

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 210 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 11/06/2021

Ende: 27/06/2021

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

II.2)

Beschreibung

II.2.1)

Bezeichnung des Auftrags:

Los-Nr.: 2

II.2.2)

Weitere(r) CPV-Code(s)

34121400 Niederflurbusse

II.2.3)

Erfüllungsort

NUTS-Code:

DE118 Heilbronn, Landkreis

II.2.4)

Beschreibung der Beschaffung:

1x Niederflurbus (in LE Ausführung, 12 m Länge), EURO VI, automatisches Getriebe, elektrische Klimatisierung, Fahrgastinformationen - Förderfähigkeit nach der Richtlinie Busförderung 2021 des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg,

https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme/

.

II.2.5)

Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Kostenkriterium - Name: Rentabilität / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Lieferdauer / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Produktspezifische Qualifikation / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 20

Kostenkriterium - Name: Ersatz- und Serviceversorgung / Gewichtung: 20

II.2.6)

Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 250 000.00 EUR

II.2.7)

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 11/06/2021

Ende: 27/06/2021

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

II.2.10)

Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja

II.2.11)

Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)

Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)

Beschreibung

IV.1.1)

Verfahrensart

Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb

IV.1.3)

Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

IV.1.8)

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

IV.2)

Verwaltungsangaben

IV.2.2)

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 27/06/2021

IV.2.3)

Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber

IV.2.4)

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.3)

Zusätzliche Angaben:

VI.4)

Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren

VI.4.1)

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Baden-Württemberg im Regierungspräsidium Karlsruhe

Postanschrift: Durlacher Allee 100

Ort: Karlsruhe

Postleitzahl: 76137

Land: Deutschland

E-Mail:

poststelle@rpk.bwl.de

Telefon: +49 721 / 926-8730

VI.5)

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

09/06/2021
74 - Heilbronn, Bietigheim-Bissingen, Schwäbisch Hall, Crailsheim
Privater Auftraggeber
Verhandlungsverfahren
Kauf
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

Branchen \ Gewerke \ Leistungen

FAHRZEUGE, Busse mit Verbrennungsmotor, Busse